Kulturverlag ART+WEISE
Peter Martens

Von A wie Autoren über B wie Bildende Künstler bis Z wie Zauberer

Die regionalen Kulturnetzwerke des Kulturverlags am Oberrhein und am Hochrhein

Der Kulturverlag ART+WEISE dokumentiert seit 2003 die regionalen Kulturszenen entlang des Oberrheins und Hochrheins, auch jenseits der politischen Grenzen. Alljährlich veröffentlicht Peter Martens in seinem kreativen Verlag nach intensiven Recherchen und unzähligen Vorortbesuchen bei Kulturschaffenden und Kultureinrichtungen einen neuen, umfassenden und attraktiven Kulturführer.

Künstler, Kunsthandwerker, Kulturinitiativen, Museen, Theater, Musiker, Kabarettisten, Zauberer, Clowns, Kreativschulen, Autoren, Galerien und Kneipen mit Kulturansprüchen finden Zugang in seine bunten begehrenswerten Kulturkompendien. Mit den Veröffentlichungen einher gehen sehr gefragte Kulturveranstaltungen wie Kulturrevues, Autorenforen und Ausstellungen, bei denen die Künstler und Autoren auch life vorgestellt werden. In den Fokus gestellt wird die inspirierende Kultur jenseits des Mainstreams.

Stets entsteht dabei ein neues transparentes Kulturnetzwerk, das nicht nur beeindruckend aufzeigt, was die Region in Sachen Kultur alles zu bieten hat. Es ist vor allem ein außergewöhnlicher Nährboden für neue, reizvolle Verbindungen unter engagierten Kulturschaffenden und auch zu Kulturanbietern. Der Mitbegründer und Vorsitzende des KunstPalais Badenweiler stößt auch bei den Gemeinden und Städten immer auf offene Ohren. Schließlich bieten die Kunst- und Kulturführer den politischen Vertretern der Gemeinden und Städte und den Tourismusmanagern weiteres verlockendes Attribute für den Fremdenverkehr. Ein Pfund, mit dem die Bürgermeister gerne wuchern.

Erschienen sind bisher Kulturführer für den Hochrhein, für das Markgräflerland und für den Kaiserstuhl. Darüber hinaus noch das großformatige Kunstbuch »Markgräflerland – Künstlerland« in deutscher und in französischer Sprache. In einer mehr als 2-jährigen intensiven Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Weil am Rhein und dem Markgräfler Museum, mit vielen Kunstjournalisten, Galeristen und Künstlern wurden auch zwei überregional bedeutende Ausstellungen zum Buch konzipiert.


Stimmen zum Kunstverlag

»Mit viel Akribie hat Peter Martens in seinem Buch alles zusammengefasst, was sich in Sachen Kunst und Kultur zwischen Freiburg und Basel tut. Der Kulturführer soll das Kulturleben der Region weiter ankurbeln. Zu jedem Künstler und zu jeder Einrichtung gibt es Kontaktadressen und Telefonnummern. Die Künstler sollen gebucht, ihre Werke gekauft und die Kulturkneipen besucht werden. Peter Martens will Kultur abseits der Kulturmetropolen bekannt und erlebbar machen. Kunst und Kultur sind nichts, wovor man sich fürchten, sondern etwas, worauf man sich einlassen muss.«

Badische Zeitung

»Es liegt sozusagen vor der Haustür und ist doch so vielen BaslerInnen unbekannt: das Markgräflerland. Dabei ist diese Region nördlich von Basel nicht nur reich an Naturschönheiten, sondern hat auch kulturell viel zu bieten. Dieser Umstand hat Peter Martens dazu bewogen, den Markgräfler Kullturführer herauszugeben – ein besonderes Kultur- und Adressbuch jenseits des Mainstreams. Ein praktisches Nachschlagewerk, das zu lustvollen Streifzügen in die Nachbarschaft einlädt.«

PROGRAMMzeitung, Basel

»Das Markgräflerland ist nicht nur eine alte, in vielen Jahrhunderten entstandene reiche Kulturlandschaft. Die Region zwischen Freiburg und Basel bietet auch heute eine lebendige Kulturszene. Der Kulturführer stellt Bekanntes und Überraschendes umfassend vor und bietet so einen Überblick, wie es ihn in dieser Form bislang nicht gab.«

Markus Moehring, Museum am Burghof

»Museen, Galerien, Ausstellungsräume – Musiker, Autoren, Kabarettisten – Theater- und andere Kulturschaffende – dazu kulturhistorische Orte. Hier ist ein Nachschlagewerk entstanden, das überfällig war. Sein besonderer Reiz: es gibt Einblicke in das kulturelle Leben auch auf der Schweizer Seite des Rheins. Der Kulturführer Hochrhein hält sich nicht an politische Grenzen und beweist mit einer Fülle von Informationen, dass Kultur glücklicherweise grenzenlos ist.«

Jo Kehm, Südwestrundfunk

Reisebücher

So tickt Südamerika

Kunstbände

Himmlische Plätze in Südbaden

Malerei und Fotografie – Kunst-Dialoge am Oberrhein

Markgräflerland – Künstlerland

Kulturführer

Markgräfler Kulturführer

Kulturführer Freiburg

Kulturführer Kaiserstuhl – Nördlicher Breisgau

Kulturführer Ortenau

Sonderausgaben

Eine raffiniert humane Kur – Hermann Hesse in Badenweiler

Neue Buchprojekte

Kunstbuch
Der Himmel über der Ortenau – Poesie und Fotografie
Buch- und Austellungsprojekt
2016 / 2017
weitere Infos

Fotografiebuch
Schwabenmetropole Stuttgart – Himmlische Plätze
2017
weitere Infos

Kontakt

Kulturverlag ART + WEISE
Peter Martens
79418 Schliengen
+49-7635-821536
shovi@t-online.de